Verkehr und Mobilität

Der Kreis Groß-Gerau verfügt vor allem durch seine Lage innerhalb der Metropolregion Frankfurt RheinMain und durch die direkte Nachbarschaft zur Metropolregion Rhein-Neckar über zahlreiche verkehrliche Verflechtungen. Die verkehrliche Anbindung an die umliegenden Ober- und Mittelzentren wird insbesondere über mehrere Bundesautobahnen hergestellt.

Ferner erschließen diverse Bundes-, Landes- und Kreisstraßen das Kreisgebiet. Auch der angrenzende Flughafen Frankfurt am Main als Verkehrsdrehscheibe in der Region mit mehr als 500 ansässigen Betrieben trägt unmittelbar zur Verkehrserzeugung im Kreis Groß-Gerau bei. Die drei den Kreis durchquerenden Bahnlinien werden sowohl vom Personen- als auch vom Güterverkehr stark befahren.

Der Kreis ist Gesellschafter der ivm GmbH, einer Gesellschaft der öffentlichen Hand, die sich in der Region um Hand­lungs­an­sätze für eine zu­kunfts­fä­hige, ef­fi­zi­ente und nach­hal­tige Ge­stal­tung der Mo­bi­li­tät bemüht.

Straßennetz
ivm GmbH
In­te­grier­tes Verkehrs- und Mo­bi­li­täts­ma­nage­ment Re­gion Frank­furt Rhein­Main

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de