Trinkwasserschutzgebiete

In Hessen werden Trinkwasser- und Heilquellenschutzgebiete ausgewiesen, in denen bestimmte Handlungen und Nutzungen vorsorglich verboten bzw. eingeschränkt sind.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Internetseiten:

Die Untere Wasserbehörde kann ggf. eine Ausnahmezulassung von den Verboten der jeweiligen Trinkwasserschutzgebietsverordnung erteilen.

Kontakt

wasserbehoerde@kreisgg.de
Fax: 06152 989-178

Fachdienstleiter

Herr H. Wedel
Zimmer 511
06152 989-325

Bezirk 1

Groß-Gerau, Mörfelden-Walldorf, Nauheim, Rüsselsheim, Trebur

Herr H. Wedel
Zimmer 511
06152 989-325

Frau D. Gessner
Zimmer 514
06152 989-394

Herr M. Einsfeld
Zimmer 515
06152 989-576

Bezirk 2

Biebesheim, Bischofsheim, Büttelborn, Gernsheim, Ginsheim-Gustavsburg, Kelsterbach, Raunheim, Riedstadt, Stockstadt

Herr P. Schneider
Zimmer 514
06152 989-589

Frau L. Kirschner
Zimmer 513
06152 989-326

Technik

Herr M. Schäfer
Zimmer 512
06152 989-179

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de