Termine_Einzelansicht

A-cappella-Popband „medlz“ bei Volk im Schloss:

Lieder von Mozart bis Mercury

Die „medlz“ aus Dresden gastieren im kommenden August beim Festival Volk im Schloss im Hof des Dornberger Schlosses.

KREIS GROSS-GERAU – Nach der erfolgreichen Integration eines kompletten Chorfestivals in das Groß-Gerauer Festival „Volk im Schloss“ im vergangenen Sommer wird dieses Konzept auch im August 2017 fortgesetzt. Am Sonntag, 27. August, steht der gesamte Nachmittag erneut im Zeichen des Chorgesangs. Während die Veranstalter derzeit fleißig am Programm basteln, kann man schon jetzt den krönenden Abschluss des Sonntags und somit auch des Festivals bekanntgeben: Ab 19 Uhr wird das Gesangsquartett „medlz“ die Zuhörerinnen und Zuhörer unter dem Motto „Von Mozart bis Mercury“ durch die Musikgeschichte geleiten. „Medlz“ gelten als die beste weibliche A-Cappella-Popband Europas. 

Schon im Alter von sieben Jahren sangen die Mädels gemeinsam im Philharmonischen Kinderchor Dresden Stücke von Mozart, Beethoven und anderen Komponisten. Diese klassische Ausbildung erkennt man auch heute noch beim Zuhören. Im Programm „Von Mozart bis Mercury“ singen sich die vier Musikerinnen mit Leidenschaft durch gut 200 Jahre Musikgeschichte. Zu erleben sind unter anderem die absolute Stille im Publikum bei Ave Verum (Mozart), das Mitschnippen bei „Mister Sandman“ (The Chordettes), Verführung bei „Von Kopf bis Fuß“ (Marlene Dietrich), guter Rock von Led Zeppelin bis zu Pop von Michael Jackson.

200 Jahre Musikgeschichte werden dank der sympathisch direkten Art von Wortführerin Sabine Kaufmann auf einer sehr humorvollen Reise durchschritten. Zu hören sind die ausgewählten Lieder der vier Dresdnerinnen im außergewöhnlichen und eigenen Stil und Sound der „medlz“.

Der Eintritt zum Tagesprogramm bei Volk im Schloss ist frei. Lediglich für das Abschlusskonzert von „medlz“ wird ein Eintritt erhoben. Die Karten kosten im Vorverkauf 17,70 Euro (Abendkasse 20 Euro). Karten gibt es an den Info-Schaltern im Stadthaus und Landratsamt Groß-Gerau, im Media Markt Bischofsheim sowie an allen AD-Ticket-Vorverkaufsstellen; telefonischer Kartenservice unter 0180 6050400, Online-Tickets auf www.adticket.de.

Weitere Informationen zum Festivalprogramm im Internet auf www.volk-im-schloss.de. Tagesaktuelle Informationen, Gewinnspiele und vieles mehr gibt es auf www.facebook.com/volkimschloss.

Volk im Schloss findet im Rahmen des Kultursommers Südhessen statt und wird gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst und unterstützt von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

Der Kreisausschuss des Kreises Groß-Gerau
Wilhelm-Seipp-Str. 4
64521 Groß-Gerau

06152 989-0
Fax: 06152 989-133
info@kreisgg.de