Tierseuchenbekämpfung und Tierkörperbeseitigung

Überwachung von Tierbeständen und tierischen Erzeugnissen

Durchführungsmaßnahmen (Impfmaßnahmen und Intracutantests, Quarantänemaßnahmen, Sperrmaßnahmen, Tötungsmaßnahmen)

Probennahmen

Ein- und Ausfuhruntersuchungen

  • Untersuchung von Tieren und tierischen Erzeugnissen für die Aus- und Einfuhr (inklusive Gesundheitszertifikaten)

 Krisenmanagement

  • Betreiben des örtlichen Krisenzentrums
  • Epidemiologische Maßnahmen
  • Organisation der Bekämpfungsmaßnahmen

Tierkörperbeseitigung

  • Überwachung der Tierkörperbeseitigung
  • Transportüberwachung inkl. Sammelstellen
  • Überwachung der Sonderanlagen inkl. Tierfriedhöfe

Vollzug

  • Beratung
  • Verwaltungsverfahren
  • Ordnungswidrigkeits- und Strafverfahren

Kontakt

Fachdienstleiter
Herr Dr. C. Schulze

stellvertretende Fachdienstleiterin
Frau Dr. I. Müller

Geschäftszimmer
Frau D. Abraham
06152 989-643
Frau J. Leverenz
06152 989-427

Fax: 06152 989-108
veterinaeramt@kreisgg.de

Termine nach Vereinbarung