Gefahrenabwehr

Einsatzplanung, Katastrophenschutz, Brandschutz und Rettungsdienst sind im Fachdienst Gefahrenabwehr zusammengelegt und in die Sachgebiete

  • Einsatzplanung und Katastrophenschutz
  • Brandschutz
  • Rettungsdienst

gegliedert.

Das Sachgebiet Einsatzplanung und Katastrophenschutz beinhaltet auch die Aufgabenstellung Zivilschutz (ZS). 

Das Sachgebiet Rettungsdienst wird durch den Eigenbetrieb Rettungsdienst erfüllt, der auch die Zentrale Leitstelle für den Kreis Groß-Gerau beinhaltet.

 

Unter www.gg112.de gelangen Sie zum Internetauftritt der Gefahrenabwehr.  

 

 

Kontakt

Fachdienstleiter:   
Kreisbrandinspektor Herr Schmidt,
06152 989-900

 

Verwaltungsleiter:
Herr Grein,
06152 989-901

 

Fachdienst-Büro, 
Frau Klein-Reinhardt,
06152 989-902

sowie

Frau Ganter, 06152 989-903
Frau Poliseno, 06152 989-910
Service-Büro zur Anmeldung für Lehrgänge und Seminare in der Gefahrenabwehr und im Bevölkerungsschutz; Lehranstalten und Akademien sowie Hessische Landesfeuerwehrschule